Gestalte die Energie der Zukunft. Jeden Tag.

We energize society.

Die Welt braucht eine nachhaltige, bezahlbare und zuverlässige Energieversorgung. Nur so können wir den steigenden Bedarf an Energie und Elektrifizierung decken und dem Klimawandel begegnen. Seit der Erfindung des dynamoelektrischen Prinzips durch Werner von Siemens sind wir Pionier für Elektrifizierung und decken heute mit Siemens Technologie 20 Prozent der globalen Energieversorgung ab.  Doch wir sind noch nicht am Ende und es warten viele Herausforderungen auf uns. Dazu brauchen wir DICH. Wenn du Lust hast mit rund 96.000 Menschen weltweit gemeinsam nach weiteren Ideen und Lösungen zu suchen und deinen Beitrag zur Energieversorgung, Elektrifizierung und dem Energiewandel zu leisten, dann bist du mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei Siemens Energy genau richtig.

Erste Einblicke

Natürlich bieten wir auch immer wieder Schülerpraktika bei uns an. Falls du Interesse daran haben solltest, kannst du dich hier bewerben.

Zusätzlich nehmen wir am jährlich stattfindenden Girls‘Day teil. Anmelden kannst du dich unter www.girls-day.de.

Gut zu wissen

Philosophie und Konzept der Siemens Energy Ausbildung - Die Basis unseres Handelns

Als Ausbildungsphilosophie bezeichnen wir unser Wertesystem, das wir für unser tägliches Handeln verinnerlicht haben. Dabei umfasst sie die Komponenten Gesellschaftsbild (Bezug der Ausbildung zu Gesellschaft und Politik), Unternehmenskultur und Führungsphilosophie.

Sie bildet den Rahmen für unser Ausbildungskonzept. Auf der Suche nach den „richtigen“ Lehr- und Lernmethoden wollen wir anders denken (disruptiv) sowie mutig und innovativ sein. Daher entwickeln wir gemeinsam mit unseren Partnern in regelmäßigen und experimentellen Formaten unser flächendeckendes Ausbildungskonzept weiter, um so eine stets zeitgemäße Ausbildung anbieten zu können und für unser Unternehmen Siemens Energy ein Erfolgsfaktor zu werden.

Unser neues Ausbildungskonzept startet 

Mit Beginn des Ausbildungsjahres 2023 in Berlin und mit Beginn des Ausbildungsjahres 2024 im Rest von Deutschland wird unsere Ausbildung anders aussehen als du es vielleicht aus deinem Freundes- und Bekanntenkreis kennst. Für uns ist wichtig, welche Leidenschaft du für die Herausforderungen rund um das Thema „Energie“ mitbringst und ob du Lust hast, Ausbildung in einem „Dream-Team“ mit anderen jungen Menschen, die genauso ticken wie du, zu erleben. Dabei lernst du zum Teil völlig neue Lernmethoden kennen und wirst im Verlauf deiner Ausbildung / deines Studiums auch deinen Mitlernenden Inhalte vermitteln. 

Wir laden dich ein, Teil eines „Dream-Teams“ zu werden und mit anderen jungen Menschen gemeinsam zu entdecken, wie viel Freude es machen kann, mit Leidenschaft seiner Berufung zu folgen. Unterschiedlichste Lernorte, mehr Selbstverantwortung und -organisation, tolle Teams und kompetente Coaches sorgen dabei für eine abwechslungsreiche und spannende Ausbildungszeit. Du glaubst das geht nicht? Dann finde es selbst heraus und bewirb dich jetzt bei uns!

Gestalte die Energie der Zukunft mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei Siemens Energy 

Wir bereiten dich auf die beruflichen Herausforderungen der Zukunft vor. Neben fachlichen Kompetenzen im Bereich der Technologien und der digitalen Welt legen wir dabei einen besonderen Wert auf die persönlichen, individuellen, methodischen und sozialen Kompetenzen, die im Berufsleben eine immer größere Bedeutung einnehmen.

Auf zwei Wegen kannst du die Energie der Zukunft mit uns erfolgreich gestalten – mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium. Der erste und größte Unterschied liegt darin, dass du bei einer Ausbildung einen IHK-Abschluss erwirbst – bei einem dualen Studium in der Regel einen IHK- und einen Studienabschluss. Der zweite Unterschied bezieht sich auf die Dauer: So bist du meistens mit einer Ausbildung schneller fertig als mit einem dualen Studium.


Ansonsten unterscheiden sich diese beiden Wege kaum und zeichnen sich u. a. durch einen hohen Praxisbezug im Betrieb mit Einbindung in das tägliche Geschäft aus. Die optimale Kombination mehrerer Lernorte, wie unsere Trainingscenter, Berufsschulen, Hochschulen und betriebliche Praxis, erhöhen deine berufliche Flexibilität. Neben dem breiten Spektrum an fachlichen Kompetenzen werden interdisziplinäre und unternehmensspezifische Inhalte vermittelt sowie unsere Kultur und unser Mindset erlebbar gemacht. Zudem hast du die Möglichkeit schon früh berufsinterne Netzwerke aufzubauen.


Du erhältst schon als Lernende*r von Tag 1 an ein Tablet als Lernwerkzeug und eine attraktive Vergütung, die sich am Metalltarif orientiert. Nach Abschluss deiner Ausbildung oder deines dualen Studiums ist dein Weg auch nicht zu Ende. Es warten gute Karriere- und Übernahmeperspektiven und eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem Unternehmen, das mit ca. 90.000 Mitarbeiter*innen weltweit vertreten ist.

TarifgebietIm 1. AusbildungsjahrIm 2. AusbildungsjahrIm 3. Ausbildungsjahr
Baden-Württemberg1.091,001.159,001.261,50
Bayern1.088,001.146,001.220,00
Berlin/Brandenburg
TG I und TG II
1.057,001.119,001.180,00
Hamburg und Unterweser, Schleswig-Holstein1.154,001.187,001.220,00
Mecklenburg-Vorpommern,
Nordwestliches Niedersachsen
1.154,001.187,001.220,00
Hessen1.049,001.111,001.197,00
Niedersachsen1.052,001.117,001.216,00
Nordrhein-Westfalen1.031,551.082,911.159,22
Osnabrück-Emsland1.052,001.117,001.216,00
Pfalz1.049,001.111,001.197,00
Rheinland-Rheinhessen1.049,001.111,001.197,00
Saarland1.049,001.111,001.197,00
Sachsen1.059,001.120,001.180,00
Sachsen-Anhalt1.058,001.121,001.214,00
Thüringen1.059,001.120,001.180,00

* Weitere Erhöhungen zum 01.05.2024 vereinbart

 

Ausnahmen:

DHBW-Studiengänge: 1.217,00 / 1.292,00 / 1.405, 00 / 1.480,00

Studiengang + vertiefte Praxis: 1.380,00 / 1.380,00 / 1.405,00 / 1.480,00 

 

Änderungen vorbehalten

Siemens Gamesa in Hamburg: TvSv (Tarifvertragliche Sondervereinbarung der Metall- und Elektroindustrie), ab 01.06.2023:

 

 Ausbildungsvergütungenab Juni 2023
1. Ausbildungsjahr1.088€
2. Ausbildungsjahr1.146€
3. Ausbildungsjahr1.220€
4. Ausbildungsjahr1.270€

  • Attraktive Vergütung
  • Gute Anbindungen
  • Parkmöglichkeiten
  • iPad
  • Optionaler Auslandsaufenthalt
  • Weiterbildungen
  • Unbefristetet Übernahme (bei persönlicher und fachlicher Eignung)
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Wohngeldzuschuss
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen
  • E-Learning
  • Betriebliche Altervorsorge
  • Barrierefreiheit
  • Mentoren-Programm
  • Kantine
  • Nachhaltigkeit/Umweltschutz
  • Persönliche Schutzausrüstung & Arbeitskleidung

 

Dein Weg zu uns

Unser Bewerbungsprozess sieht etwas anders aus als in den meisten anderen Firmen. Fachwissen und spezielle Fähigkeiten kann sich jeder aneignen. Wir suchen junge Leute, die wirklich Lust haben, die Energiewelt von Morgen zu gestalten. Ein Fokus liegt dabei auch im Auswahlprozess. Für uns ist es wichtig, dass ihr zu unserem Unternehmen und unseren Werten passt, ihr euch mit Siemens Energy identifiziert und gemeinsam mit uns die Herausforderungen meistert. Nur so können wir die nächste Generation von Teams werden, die z. B. Länder ohne Strom mit Energie versorgen, nachhaltig unseren Planeten schonen und neue Synergien schaffen.

Gestalte die Energie der Zukunft!

Hier findest du Informationen zu unseren Einstellorten und Berufsbildern in ganz Deutschland.

22

Standorte

10

Bundesländer

Siemens Energy Logo

Berlin Gasturbinenwerk

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Berlin Gasturbinenwerk

3.400 Mitarbeiter*innen und 140 Lernenden entwickeln und produzieren seit 1904 Gasturbinen, Brennersysteme sowie Heißgaskomponenten und betreiben dazugehörige Servicemaßnahmen.Zukünftig wird ein Teil des Silyzers hier gefertigt, welches zur Wasserstoffherstellung benötigt wird.Parallel entwickelt sich der Standort zur „Energy Sphere Berlin“.

Über 1.000 Gasturbinen wurden hier bereits an über 60 Länder geliefert. Deren Hauptanwendungsgebiet sind Kraftwerke der Stromerzeugung.
Jährlich werden über 20.000 gasisolierte Schaltanlagen, Leistungsschalter für luftisolierte Schaltanlagen sowie Ableiter & Langstabisolatoren gefertigt.
Siemens Gamesa Logo

Cuxhaven

Standortinformationen

+

Im hier ansässigen Bereich der Windturbinen sind 715 Mitarbeiter*innen und 19 Lernende beschäftigt. Diese arbeiten täglich an der Entwicklung, der Herstellung der Onshore- und Offshore-Windturbinen und bieten Service Leistungen an.

Siemens Gamesa Renewable Energy wurde im April 2017 als Joint Venture aus der Siemens Wind Power und der spanischen Firma Gamesa gegründet.
Siemens Energy Logo

Dortmund

Standortinformationen

+

Dortmund ist einer von sieben Standorten, die zum Betrieb Essen dazugehören. Insgesamt arbeiten hier 300 Mitarbeiter*innen und 15 Lernende. Die im Betrieb vertretenen Einheiten decken große Teile der Wertschöpfungskette von Siemens Energy ab.Hauptbereiche sind zum Beispiel Oil & Gas, Transmission, Marine, Controls & Digitalization sowie Field Sales.

Vor Ort kann ein Einblick in die Entstehung und Funktionsweise eines der wichtigsten Produkte für die weltweite Energieversorgung und -verteilung gewonnen werden.
Duisburg hat mit seiner direkten Hafenanbindung nicht nur eine praktische, sondern auch eine sehr schöne Lage.
Siemens Energy Logo

Erfurt

Standortinformationen

+

Der 1945 gegründete Standort produziert luftgekühlte Generatoren, welche später z. B. in solarthermischen Kraftwerken oder bei der Strom- & Wärmeerzeugung Anwendung finden. Circa 530 Mitarbeiter*innen und 20 Lernenden sind hier in der Produktion und weiteren Bereichen tätig.

Mehr als 1.900 dort hergestellte luftgekühlte Generatoren finden weltweiten Einsatz.
Siemens Energy Logo

Erlangen

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Erlangen

Knapp 6.000 Mitarbeiter*innen und ca. 105 Lernende arbeiten und forschen im 1965 erbauten Forschungszentrum. Der Standort kann auf eine lange Historie von wichtigen Meilensteinen blicken: Vom Start der Grundlagenforschung in den Bereichen organische und Elektrochemie sowie Plasmaphysik und Festkörperforschung, über die Entwicklung von Hochleistungsschaltern und Supraleitern für Kernspintomographie und Magnetschwebetechnik bis hin zur heutigen Wasserstoffelektrolyse und dem Neubau des Campus.

Siemens Energy Logo

Essen

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Essen

Der Betrieb Essen ist einer der größten Vertriebs- und Service-Betriebe in der Energieerzeugung, -übertragung und Industrie von Siemens Energy in Deutschland. Die im Betrieb vertretenen Einheiten decken große Teile der Wertschöpfungskette ab, insbesondere Vertrieb, Angebotserstellung, Projektabwicklung und Service. In Essen und seinen sieben zugehörigen Standorten, u. a. Dortmund, sind ca. 300 Mitarbeiter*innen und 15 Lernende tätig.

Siemens Energy Logo

Frankfurt am Main

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Frankfurt am Main

2019 ist Siemens Energy an den Standort Frankfurt am Main umgezogen. Circa 500 Mitarbeiter*innen und 20 Lernende sind dort beschäftigt. Die aktuellen und zukünftigen Kompetenzen des Betriebs umfassen die gesamte Wertschöpfungskette der Gasturbinenkraftwerke (inkl. Repowering) sowie neue Geschäftsfelder wie z. B. dezentrale Hybridlösungen, Decarbonized Solutions, Wärmepumpen, Power to X sowie Vertrieb und Financial Services.

Siemens Energy Logo

Görlitz

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Görlitz

Der sich gerade zum Innovationscampus entwickelnde Standort Görlitz hat mit seiner Lage in der Stadt, die zur Hälfte in Polen liegt, eine Besonderheit. Die 800 Mitarbeiter*innen und 80 Lernenden produzieren dort Industriedampfturbinen.

Diese werden später z. B. in der Zucker- und Ethanolherstellung, Biomasse- und Müllverbrennung sowie Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt.
Siemens Gamesa Logo

Hamburg

Standortinformationen

+

Über 2.000 Mitarbeiter*innen und 80 Lernende entwickeln und produzieren am Siemens Gamesa Renewable Energy Standort Offshore- und Onshore-Windturbinen und betreuen diese im Rahmen des Servicegeschäfts.

Insgesamt wurden weltweit Windturbinen mit 117.7 GW installiert.
Siemens Energy Logo

Hamburg

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Hamburg

Die 463 Mitarbeiter*innen und 37 Lernenden führen in Hamburg das Neubau- und Servicegeschäft vor allem im Marinegeschäft, welches Antrieb, Automation und Systemintegration umfasst. Weitere Bereiche sind zudem das HGÜ- (Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung für die Windenergie) sowie das Öl & Gas Geschäft. Darüber hinaus wird am Standort Ausschläger Elbdeich, an welchem sich auch die Ausbildung befindet, eine Motorenfertigung sowie eine Einheit für die Instandhaltung, den Neubau und Service an u. a. Niederspannungsleistungsschaltern betrieben.

Siemens Energy Logo

Karlsruhe

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Karlsruhe

Den Standort gibt es bereits seit den frühen 60er Jahren. Dort und in drei weiteren zugehörigen Standorten arbeiten 480 Mitarbeiter*innen und 20 Lernende. Hier wird vor allem in den Bereichen der Kraftwerksleittechnik und der Leittechnik für Industrieanlagen inklusive Entwicklung, Digitalisierung, Schulung, Inbetriebsetzung, Service und Vertrieb gearbeitet.

Siemens Energy Logo

Kirchheim unter Teck

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Kirchheim unter Teck

1954 wurde der Standort gegründet. Heute bauen 250 Mitarbeiter*innen und 9 Lernende Verteiltransformatoren in der Ausführung GEAFOL-Gießharztransformatoren. Auch die Windkraft ist einer der wichtigsten Märkte für den Standort, der besondere Transformatoren hierfür fertigt.

Die Leistungsspanne des Standorts geht heute von etwa 1 MVA bis hin zu 50 MVA.
Siemens Energy Logo

München

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts München

Der Campus München beschäftigt rund 450 Mitarbeiter*innen sowie 2 Lernende von Siemens Energy. Diese arbeiten in verschiedenen Zentralfunktionen, wie z. B. die Personal-, Rechts-, IT- oder Kommunikationsabteilung.

Was hat unser Siemens Campus in München Perlach mit den Olympischen Spielen von München zu tun? Die Olympiade 1972 markierte Jahre des Aufbruchs in München, in der sich die ganze Stadt veränderte. In dieser Zeit baute Siemens im damals noch jungen Stadtteil Perlach einen Forschungs- und Entwicklungscampus, der bis heute besteht.
Siemens Energy Logo

Nürnberg K.

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Nürnberg Katzwanger Straße

Der 1912 gegründete Standort besteht aus den zwei Trafowerken Katzwanger Straße für den Großtransformatorenbereich sowie Muggenhofer Straße für den Bereich Bahntransformatoren. Die rund 45 Lernenden werden hier in technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen ausgebildet.

2018 stellte das Trafowerk den weltweit ersten Transformator mit einer Leistung von 1.100kV für die Hochspannungsgleich- stromübertragung zwischen dem chinesischen Inland und Küstenstädten her.
Siemens Energy Logo

Nürnberg F.

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Nürnberg Frankenstraße

Der Standort Nürnberg Frankenstraße wurde 1951 gebaut und beschäftigt heute 630 Mitarbeiter*innen und 25 Lernende. Hier wird den Lernenden eine produktspezifische Ausbildung an Turbinen verschiedenster Typen geboten. Der Standort ist spezialisiert auf die Wartung und den Service der Industriedampfturbinen.

Siemens Energy Logo

Stuttgart

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Stuttgart

Der Standort Stuttgart befindet sich im 2022 neu erbauten Campus Urbanic in Zuffenhausen. Am Standort arbeiten etwa 30 kaufmännische und technische Mitarbeiter*innen, davon der Großteil im Lösungsgeschäft für die Prozessindustrie im Geschäftsbereich Transformation of Industry sowie Electrification, Automation und Digitalization Deutschland. Der Standort Stuttgart gehört zum Betrieb Karlsruhe, d. h. sowohl die Betriebsleitung als auch der Betriebsrat sitzen in Karlsruhe.

Siemens Energy Logo

Bamberg

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Nürnberg Frankenstraße

Am Standort Bamberg sind wir durch die Firma Trench Group vertreten. Sie ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Energietechnik und der Entwicklung spezieller elektrischer Hochspannungsprodukte für Kunden aus dem Versorgungs- und Industriebereich. Das Produktportfolio umfasst Messwandler, Durchführungen und Spulenprodukte.

Siemens Energy Logo

Bremen

Standortinformationen

+
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Bremen

Der Standort Bremen beschäftigt 40 Mitarbeiter*innen, der Großteil im kaufmännischen Bereich. Schwerpunkte sind zum Beispiel im Schiffbau, Sales im Geschäftsbereich der Transformatoren und Solution im Bereich Oil und Gas. Bremen ist mit sechs anderen Standorten dem Betrieb Essen zugordnet.

1

Bamberg

Siemens Energy Logo
Bamberg

Am Standort Bamberg sind wir durch die Firma Trench Group vertreten. Sie ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Energietechnik und der Entwicklung spezieller elektrischer Hochspannungsprodukte für Kunden aus dem Versorgungs- und Industriebereich. Das Produktportfolio umfasst Messwandler, Durchführungen und Spulenprodukte.

2

Berlin Gasturbinenwerk

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Berlin Gasturbinenwerk
Berlin Gasturbinenwerk

3.400 Mitarbeiter*innen und 140 Lernenden entwickeln und produzieren seit 1904 Gasturbinen, Brennersysteme sowie Heißgaskomponenten und betreiben dazugehörige Servicemaßnahmen.Zukünftig wird ein Teil des Silyzers hier gefertigt, welches zur Wasserstoffherstellung benötigt wird.Parallel entwickelt sich der Standort zur „Energy Sphere Berlin“.

Anlagenmechaniker (w/m/d)

B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) B.Eng. in Mechatronik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Technischer Informatik - Embedded Systems inkl. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) B.Sc. Betriebswirtschaftslehre - digitale Wirtschaft (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d)

Industriekaufmann + Fernstudium BWL (w/m/d)

Industriemechaniker (w/m/d) Koch (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d)

Verfahrensmechaniker (w/m/d)

Werkstoffprüfer (w/m/d) Zerspanungsmechaniker (w/m/d)
Über 1.000 Gasturbinen wurden hier bereits an über 60 Länder geliefert. Deren Hauptanwendungsgebiet sind Kraftwerke der Stromerzeugung.
3

Berlin Schaltwerk

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Berlin Schaltwerk
Berlin Schaltwerk

Die Fertigungshallen im Berliner Schaltwerk wurden 1917 gebaut. Heute arbeiten dort 1.800 Mitarbeiter*innen aus 59 Nationalitäten sowie 120 Lernende.

Anlagenmechaniker (w/m/d)

B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) B.Eng. in Mechatronik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Technischer Informatik - Embedded Systems inkl. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) B.Sc. Betriebswirtschaftslehre - digitale Wirtschaft (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d)

Industriekaufmann + Fernstudium BWL (w/m/d)

Industriemechaniker (w/m/d) Koch (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d)

Verfahrensmechaniker (w/m/d)

Werkstoffprüfer (w/m/d) Zerspanungsmechaniker (w/m/d)
Jährlich werden über 20.000 gasisolierte Schaltanlagen, Leistungsschalter für luftisolierte Schaltanlagen sowie Ableiter & Langstabisolatoren gefertigt.
4

Bremen

Siemens Energy Logo
Bremen

Der 1904 gegründete Standort produziert mit seinen rund 250 Mitarbeiter*innen und 8 Lernenden Medium Power Transformatoren.

B. Sc. in Elektro- und Informationstechnik inkl. Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)
5

Cuxhaven

Siemens Gamesa Logo
Cuxhaven

Im hier ansässigen Bereich der Windturbinen sind 715 Mitarbeiter*innen und 19 Lernende beschäftigt. Diese arbeiten täglich an der Entwicklung, der Herstellung der Onshore- und Offshore-Windturbinen und bieten Service Leistungen an.

Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)
Siemens Gamesa Renewable Energy wurde im April 2017 als Joint Venture aus der Siemens Wind Power und der spanischen Firma Gamesa gegründet.
6

Dortmund

Siemens Energy Logo
Dortmund

Dortmund ist einer von sieben Standorten, die zum Betrieb Essen dazugehören. Insgesamt arbeiten hier 300 Mitarbeiter*innen und 15 Lernende. Die im Betrieb vertretenen Einheiten decken große Teile der Wertschöpfungskette von Siemens Energy ab.Hauptbereiche sind zum Beispiel Oil & Gas, Transmission, Marine, Controls & Digitalization sowie Field Sales. Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d)

7

Dresden

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Dresden
Dresden

Der 1904 gegründete Standort produziert mit seinen rund 250 Mitarbeiter*innen und 8 Lernenden Medium Power Transformatoren.

B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Technischer Informatik - Embedded Systems inkl. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Industriemechaniker (w/m/d) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d)
Vor Ort kann ein Einblick in die Entstehung und Funktionsweise eines der wichtigsten Produkte für die weltweite Energieversorgung und -verteilung gewonnen werden.
8

Duisburg

9

Erfurt

Siemens Energy Logo
Erfurt

Der 1945 gegründete Standort produziert luftgekühlte Generatoren, welche später z. B. in solarthermischen Kraftwerken oder bei der Strom- & Wärmeerzeugung Anwendung finden. Circa 530 Mitarbeiter*innen und 20 Lernenden sind hier in der Produktion und weiteren Bereichen tätig.

B.Eng. Elektrotechnik inkl. Mechatroniker (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Industriemechaniker (w/m/d)
Mehr als 1.900 dort hergestellte luftgekühlte Generatoren finden weltweiten Einsatz.
10

Erlangen

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Erlangen
Erlangen

Knapp 6.000 Mitarbeiter*innen und ca. 105 Lernende arbeiten und forschen im 1965 erbauten Forschungszentrum. Der Standort kann auf eine lange Historie von wichtigen Meilensteinen blicken: Vom Start der Grundlagenforschung in den Bereichen organische und Elektrochemie sowie Plasmaphysik und Festkörperforschung, über die Entwicklung von Hochleistungsschaltern und Supraleitern für Kernspintomographie und Magnetschwebetechnik bis hin zur heutigen Wasserstoffelektrolyse und dem Neubau des Campus.

B.A. Betriebswirtschaftslehre inkl. Industriekaufmann (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik (DHBW) (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik + vertiefter Praxis (w/m/d) B.Sc. in Informatik (DHBW) (w/m/d) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d)
11

Essen

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Essen
Essen

Der Betrieb Essen ist einer der größten Vertriebs- und Service-Betriebe in der Energieerzeugung, -übertragung und Industrie von Siemens Energy in Deutschland. Die im Betrieb vertretenen Einheiten decken große Teile der Wertschöpfungskette ab, insbesondere Vertrieb, Angebotserstellung, Projektabwicklung und Service. In Essen und seinen sieben zugehörigen Standorten, u. a. Dortmund, sind ca. 300 Mitarbeiter*innen und 15 Lernende tätig.

Industriekaufmann Energie- und Wassermanagement (w/m/d) B.Sc. in Elektrotechnik inkl. Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik (w/m/d) Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik (w/m/d)
12

Frankfurt am Main

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

2019 ist Siemens Energy an den Standort Frankfurt am Main umgezogen. Circa 500 Mitarbeiter*innen und 20 Lernende sind dort beschäftigt. Die aktuellen und zukünftigen Kompetenzen des Betriebs umfassen die gesamte Wertschöpfungskette der Gasturbinenkraftwerke (inkl. Repowering) sowie neue Geschäftsfelder wie z. B. dezentrale Hybridlösungen, Decarbonized Solutions, Wärmepumpen, Power to X sowie Vertrieb und Financial Services.

B.A. Digital Business Management (DHBW) (w/m/d) B. Eng. Bauingenieurwesen (Tiefbau) DHBW (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik (DHBW) (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau (DHBW) (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d)
13

Görlitz

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Görlitz
Görlitz

Der sich gerade zum Innovationscampus entwickelnde Standort Görlitz hat mit seiner Lage in der Stadt, die zur Hälfte in Polen liegt, eine Besonderheit. Die 800 Mitarbeiter*innen und 80 Lernenden produzieren dort Industriedampfturbinen.

B.Eng. in Elektrotechnik inkl. Mechatroniker (w/m/d) KIA Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) B.Eng. in Mechatronik inkl. Mechatroniker (w/m/d) B.Eng. in Technischer Informatik - Embedded Systems inkl. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) B.A. Betriebswirtschaftslehre inkl. Industriekaufmann (w/m/d) Industriemechaniker (w/m/d) Werkstoffprüfer (w/m/d)
Diese werden später z. B. in der Zucker- und Ethanolherstellung, Biomasse- und Müllverbrennung sowie Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt.
14

Hamburg

Siemens Gamesa Logo
Hamburg

Über 2.000 Mitarbeiter*innen und 80 Lernende entwickeln und produzieren am Siemens Gamesa Renewable Energy Standort Offshore- und Onshore-Windturbinen und betreuen diese im Rahmen des Servicegeschäfts.

B.A. BWL - Industrielles Management inkl. Industriekaufmann (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d)
Insgesamt wurden weltweit Windturbinen mit 117.7 GW installiert.
15

Hamburg

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Hamburg
Hamburg

Die 463 Mitarbeiter*innen und 37 Lernenden führen in Hamburg das Neubau- und Servicegeschäft vor allem im Marinegeschäft, welches Antrieb, Automation und Systemintegration umfasst. Weitere Bereiche sind zudem das HGÜ- (Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung für die Windenergie) sowie das Öl & Gas Geschäft. Darüber hinaus wird am Standort Ausschläger Elbdeich, an welchem sich auch die Ausbildung befindet, eine Motorenfertigung sowie eine Einheit für die Instandhaltung, den Neubau und Service an u. a. Niederspannungsleistungsschaltern betrieben.

B. Sc. in Elektro- und Informationstechnik inkl. Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)
16

Karlsruhe

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Karlsruhe
Karlsruhe

Den Standort gibt es bereits seit den frühen 60er Jahren. Dort und in drei weiteren zugehörigen Standorten arbeiten 480 Mitarbeiter*innen und 20 Lernende. Hier wird vor allem in den Bereichen der Kraftwerksleittechnik und der Leittechnik für Industrieanlagen inklusive Entwicklung, Digitalisierung, Schulung, Inbetriebsetzung, Service und Vertrieb gearbeitet.

B.A. Digital Business Management (DHBW) (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik (DHBW) (w/m/d) B.Sc. in Informatik (DHBW) (w/m/d)
17

Kirchheim unter Teck

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Kirchheim unter Teck
Kirchheim unter Teck

1954 wurde der Standort gegründet. Heute bauen 250 Mitarbeiter*innen und 9 Lernende Verteiltransformatoren in der Ausführung GEAFOL-Gießharztransformatoren. Auch die Windkraft ist einer der wichtigsten Märkte für den Standort, der besondere Transformatoren hierfür fertigt.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) Fertigungsmechaniker (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d)
Die Leistungsspanne des Standorts geht heute von etwa 1 MVA bis hin zu 50 MVA.
19

München

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts München
München

Der Campus München beschäftigt rund 450 Mitarbeiter*innen sowie 2 Lernende von Siemens Energy. Diese arbeiten in verschiedenen Zentralfunktionen, wie z. B. die Personal-, Rechts-, IT- oder Kommunikationsabteilung.

Was hat unser Siemens Campus in München Perlach mit den Olympischen Spielen von München zu tun? Die Olympiade 1972 markierte Jahre des Aufbruchs in München, in der sich die ganze Stadt veränderte. In dieser Zeit baute Siemens im damals noch jungen Stadtteil Perlach einen Forschungs- und Entwicklungscampus, der bis heute besteht.
20

Nürnberg K.

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt eine Übersicht des Siemens Energy Standorts Nürnberg Katzwanger Straße
Nürnberg K.

Der 1912 gegründete Standort besteht aus den zwei Trafowerken Katzwanger Straße für den Großtransformatorenbereich sowie Muggenhofer Straße für den Bereich Bahntransformatoren. Die rund 45 Lernenden werden hier in technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen ausgebildet.

B.A. Betriebswirtschaftslehre inkl. Industriekaufmann (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik + vertiefter Praxis (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d) Industriemechaniker (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d) Zerspanungsmechaniker (w/m/d)
2018 stellte das Trafowerk den weltweit ersten Transformator mit einer Leistung von 1.100kV für die Hochspannungsgleich- stromübertragung zwischen dem chinesischen Inland und Küstenstädten her.
21

Nürnberg F.

Siemens Energy Logo
Das Bild zeigt das Gebäude des Siemens Energy Standorts Nürnberg Frankenstraße
Nürnberg F.

Der Standort Nürnberg Frankenstraße wurde 1951 gebaut und beschäftigt heute 630 Mitarbeiter*innen und 25 Lernende. Hier wird den Lernenden eine produktspezifische Ausbildung an Turbinen verschiedenster Typen geboten. Der Standort ist spezialisiert auf die Wartung und den Service der Industriedampfturbinen.

B.A. Betriebswirtschaftslehre inkl. Industriekaufmann (w/m/d) B.Eng. in Elektrotechnik + vertiefter Praxis (w/m/d) B.Eng. in Maschinenbau inkl. Industriemechaniker (w/m/d) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m/d) Industriekaufmann (w/m/d) Industriemechaniker (w/m/d) Mechatroniker (w/m/d) Zerspanungsmechaniker (w/m/d)

FAQ zur Ausbildung: Du hast noch weitere Fragen?

Wir haben die Antworten!

  • Wie lange dauert die Ausbildung / Studium?
    Dies ist abhängig vom Ausbildungsberuf bzw. Studiengang. Eine Ausbildung dauert in der Regel zwischen 2 und 3,5 Jahren, ein Studium zwischen 3 und 4,5 Jahren. In der jeweiligen Stellenanzeige unserer Ausbildungs- und Studienplatzangebote findest du die genaue Angabe zur Dauer.

  • Kann ich meine Ausbildung verkürzen?
    Unter gewissen Bedingungen kannst du deine Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzen. Bedingungen wären z.B. einen höheren Schulabschluss als verlangt oder auch besonders gute Noten.

  • Wieviel Ausbildungsvergütung erhalte ich?
    Dies orientiert sich an den, an deinem Standort gültigen Tarifverträgen. Dabei kann es zu regionalen Abweichungen kommen. 

  • Wie sind meine Arbeitszeiten?
    Deine Arbeitszeit regelt sich nach den gesetzlichen Regelungen und dem anzuwendenden Tarifvertrag – im Allgemeinen dem Metalltarif.

  • Gibt es für die Ausbildung die Möglichkeit der Unterbringung?
    Nein. Leider haben wir keine Wohnheime für Auszubildende. Wir unterstützen dich aber gerne bei der Wohnungssuche, wenn es soweit ist.

  • Kann ich während meiner Ausbildung / Studium ins Ausland?
    Eine Garantie für eine Praxisphase im Ausland gibt es leider nicht. Einige Lernende gehen aber immer mal wieder für eine befristete Zeit ins Ausland und können dort tolle Erfahrungen sammeln und ihre interkulturellen Kompetenzen unter Beweis stellen. Theorieunterricht findet in der Regel im Ausland nicht statt.

  • Ich habe eine Behinderung. Kann ich trotzdem eine Ausbildung oder ein duales Studium machen?
    Na klar. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

  • Habe ich eine Probezeit?
    Ja, die Probezeit für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei Siemens Energy dauert die ersten 4 Monate. 
  • Ich habe mich beworben, aber wo anders einen Platz angenommen. Was muss ich jetzt tun?
    Schade, dass du dein Berufsleben nicht bei uns starten möchtest. Es wäre super, wenn du uns kurz Bescheid geben könntest. Wende dich dazu bitte einfach an deine*n Ansprechpartner*in bei uns. Danke.

  • Wie funktioniert eine Bewerbung bei uns?
    Wir möchten dich bitten unseren Fragebogen zu beantworten. Fachwissen und spezielle Fähigkeiten sind uns erstmal nicht so wichtig. Die kann sich jeder aneignen. Wir aber suchen junge Menschen, die wirklich Lust haben, eine tolle Ausbildungs-/ Studienzeit in unseren “Dream-Teams” zu verbringen und die Energiewelt von Morgen zu gestalten. Für uns ist es wichtig, dass ihr zu unserem Unternehmen, unseren Herausforderungen und unseren Werten passt. Umgekehrt wünschen wir uns, dass ihr euch im Herzen mit unserem Unternehmen identifizieren könnt. Nur so können wir die nächste Generation werden, die z. B. Länder und Menschen ohne Strom mit Energie versorgt und unsere Umwelt nachhaltig schont. Aus diesem Grund sieht unser Bewerbungsprozess etwas anders aus als bei anderen.
  • Muss ich für immer am Standort bleiben, wo ich eingestellt werde?
    Es ist vorgesehen, dass du an deinem Einstellort auch nach deiner Ausbildung oder deinem dualen Studium gemäß der tarifvertraglichen Regelungen übernommen wirst. Siemens Energy, als weltweit agierendes Unternehmen bietet dir aber natürlich eine Möglichkeiten deine beruflichen Weg auch an anderen Standorten in Deutschland, Europa oder der Welt fortzuführen.

  • Werden Schülerpraktika vergütet?
    Im Schnupperpraktikum hast Du die Möglichkeit, in einen Beruf oder in ein Unternehmen „reinzuschnuppern“ um für Dich herauszufinden, ob der Beruf oder das Unternehmen für Dich passen. Für das „Schnuppern“ gibt es daher keine Vergütung – aber möglicherweise einen Platz für eine Ausbildung oder ein Studium.

  • Gibt es bei euch den Girls‘ Day?
    Ja, wir nehmen wie viele andere Unternehmen regelmäßig an den Girls‘Days teil.

  • Hast du sonstige Fragen?
    Dann melde dich doch direkt bei den im Ausbildungsangebot genannte*n Ansprechpartner*in.